Dienstag, 30. April 2013

WITH A TOUCH OF A NEW HEART

Nach einer längeren Blogpause kehre ich nun zurück. Zwar war gar nicht geplant, mich in der Zeit nicht blicken zu lassen, aber es hat sich letztendlich einfach nicht ergeben. Aber eigentlich finde ich das auch gar nicht schlimm. Ich konnte auf diese Weise ein wenig Abstand von dem Blog gewinnen und mir überlegen, wo ich eigentlich mit ihm hin möchte. Einiges hat sich hier also nun verändert und einiges wird sich demnächst auch noch verändern. Doch alles zu seiner Zeit.
So habe ich bereits in den vergangenen Wochen ein paar Beiträge gelöscht, mit denen ich mich nicht mehr wirklich wohlgefühlt habe. Ich würde nicht wagen zu behaupten, ich hätte jetzt ein Konzept für meinen Blog - ein wenig chaotisch und durcheinander gewürfelt wird es hier wohl immer zugehen - aber eine ungefähre Richtung der Themen schwebt mir zumindest vor.




Jedoch ist die auffälligste Veränderung ist wohl das neue Design. Auch wenn ich von der schlichten Gestaltung wieder nicht ganz weggekommen bin, hat sich nun ein bisschen Farbe eingeschlichen. Mir gefällt das momentan sehr gut so. Vielleicht sagt der Tapetenwechsel dem einen oder anderen ebenfalls zu.