Sonntag, 19. April 2015

#pmdd18

Von allen meinen Beiträgen zum "Picture My Day"-Day ist dies mit Sicherheit der langweiligste. Verdammt, ich glaube, das ist die falsche Vermarktung. Heyho, juchee! Hier ging es drunter und drüber! So aufregend! Klickklickklick, das dürft ihr euch auf gar keinen Fall entgehen lassen! Unbedingt lesen! ... Mmh, irgendwie liegt mir das nicht. Ich bleibe ehrlich. Wo war ich stehen geblieben? Ach ja, langweilig. Denn gestern habe ich wirklich gar nichts Produktives zustande gebracht. Einfach ordentlich gegammelt, mir einen faulen Lenz gemacht und mich von der Woche ein wenig erholt. Schließlich musste ich meinen neuen Sessel einweihen, das braucht seine Zeit. Außerdem wird dieses ominöse "Draußen" sowieso überbewertet.

Aber was ist der "Picture My Day"-Day überhaupt? Sehr vereinfacht zeigen Menschen an diesem Tag der Blogosphäre ihren Tagesablauf in Bildern. Egal, wie spannend oder langweilig. Habe ich schon erwähnt, dass meiner sehr langweilig war? Dieses Mal wurde er von Leeri organisiert. Bei ihr findet ihr auch noch weitere Informationen dazu, wenn euch diese ganze Kiste gar kein Begriff sein sollte. Zur Liste mit den Beiträgen der ganzen anderen Teilnehmer geht es hier entlang. Und diesem Link folgend kann man sich meine Beiträge zu vorherigen "Picture My Day"-Days anschauen. Genug gelabert jetzt, los geht's!



Good Morning, Vietnam.



Eigentlich überhaupt noch nicht ausgeruht. Ein Hoch auf Schlafprobleme. Da bleibt wach nun mal wach.



Eine Runde lesen.



Irgendwann dann doch aus dem Bett kriechen und die obligatorische Katzenwäsche betreiben.



Being a bit dotty today.



Agathe, mein Hibskus, blüht endlich. Darauf warte ich schon seit einigen Wochen.



Chai zubereiten. In die erste Ladung kippte ich versehentlich Salz statt Zucker, was in einer eher unschönen Überraschung endete. Die zweite ist dafür umso besser.



Erster Streifzug durchs Internet Wonderland.



Smoothie mit Erdbeeren, Apfel und Bananen. Richtig gut!



Frühstück mit der Mitbewohnerin.



Le Sessel. Oder auch der Ort, an dem ich den Großteil des Tages verbringe.



Mit Muddern telefonieren.



Neueste Folge Fernsehkritik TV anschauen.



Zeit, den ganzen Berg ungelesener Blobeiträge abzuarbeiten. Ein Teil ist zumindest geschafft.



Weiterlesen. Denn selbst bis ich zu meinen zehn Büchern komme, ist es noch ein weiter Weg. Dieses Buch vermag mich leider gar nicht zu fesseln. Ich möchte es trotzdem besiegen.



Pizza!



Eine Folge "Drop Dead Diva". Mit Gastauftritt von der fantastischen Riki Lindhome.



Ein bisschen mit Youtube-Videos vertrödeln.



Feedreader aufräumen und Blogs aussortieren. Es überrascht mich echt, wie viele Blogs in den letzten Jahren eingestellt oder nicht mehr befüllt wurden. Sehr schade.



Bei Duolingo eine Ration Französisch lernen.

Danach ist nicht mehr viel passiert. Ich fing an, diesen Beitrag zu schreiben und wechselte daraufhin vom Sessel zurück ins Bett. Ein verbummelter Tag. Aber das muss auch manchmal sein.

Kommentare:

  1. Hachja, der PmD… Seine Zeit mit etwas lesen und Sprachen lernen zu verbringen ist ja nun nicht unbedingt wirklich vertrödelt :) Und… ist das dieser Spekulatius-Aufstrich bei euch auf dem Tisch xD?

    Ich gucke zwar noch gerne, was andere so am PmD gemacht haben, aber mich selbst spricht er überhaupt nicht mehr an. Besonders dann nicht, wenn ich krank bin und mich zum Einkaufen quälen muss und am Ende bei der Erkenntnis lande, dass es echt schade ist, dass wir Menschen nicht wie Ameisen sind. Schnöde Welt xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sieht es, wenn man vom Nullpunkt ausgeht, nicht ganz so vertrödelt aus. Aber da ich ja weiß, was ich eigentlich alles hätte machen müssen, war das schon ein eher fauler Tag. xD

      Jep, the one and only Spekulatius-Aufstrich. Der Vorrat neigt sich leider langsam dem Ende.

      Schade schade, ich würde voll gern einen Beitrag von dir zum #pmdd sehen. Obwohl ich verstehen kann, bei Krankheit gar kein Bock zu haben. Aber sonst gib dir doch beim nächsten Mal wieder einen Ruck! :P

      Löschen
    2. Haha, jaaaa… Das vermaledeite "Hätte-Könnte-Wollte"! :D

      Hm… Vielleicht haben wir ja Glück und es fällt ein PmD auf meine Gradutation ceremony im November. DAS fänd ich mal interessant oô Darüber würde ich zwar so oder so berichten, aber beim PmD bieten sich ja noch Fotos a la "das hab ich davor gemacht" und "das hab ich im Anschluss gemacht" an xD

      Löschen
  2. Nicht viel passiert, aber trotzdem ein schöner PmDD! Sehr gemütlich!
    Was hast du denn da für eine hübsche Zahnbürste?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebste Sumi. Da hatten sie bei dm von der Eigenmarke eine Super-Sonder-Special-Limited-Wonder-Mega-Edition mit Zahnbürsten in ganz verschiedenen Designs. Weiß gar nicht, ob es die noch gibt. Hoffentlich, ich bräuchte bald wieder eine neue. :D

      Löschen
  3. Dafür, dass Du Probleme mit dem Wachwerden hattest, war das doch ein gelungener Tag - nach der zweiten Tasse Chai ohne Salz! ;) Bei duolingo habe ich mich auch angemeldet, um meine Englischkenntnisse wieder aufzufrischen - bei der Anmeldung blieb es bisher... seufz.
    Die Schauspieler bei "Drop Dead Diva" sehen aus wie Wilson aus Dr. House und Callie Torres aus Greys Anatomy?!
    LG, Consuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann eine gewisse Ähnlichkeit sehen, aber es sind beide Schauspieler nicht. xD
      Bin ja selbst auch schon seit Ewigkeiten bei Duolingo angemeldet. Da habe ich auch immer nur in Phasen Lust darauf, dann mache ich wieder lange nichts und dann wieder einen sehr intensiven Schub. Also mach' dir nichts draus. ;)

      Löschen
  4. hätte ich den Tag nicht verschwitzt, wäre mein Ergebnis auch total langweilig gewesen. ;) Also, mach dir nix draus.

    Chai mit Salz. Hm. Kann man mal machen.
    Ich hab gestern auch Pizza gegessen! :D In Holland bei Albert Heijn gibt es so nen coolen Pizzaboden, der nicht gekühlt werden muss. Man belegt den einfach nach Wahl und dann kommt das ganze für 10 Minuten in den Ofen - fertig ist die Pizza!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man mal machen, aber bitte auch nur einmal. Jetzt habe ich die beiden Gläser mit Salz und Zucker ganz weit auseinander gestellt, damit das nicht wieder vorkommt. Die sind wohlgemerkt unbeschriftet, also sooo blöd bin ich dann auch nicht...ähem ja. :P

      Yay, High Five, Pizza-Buddy! :D

      Löschen
  5. Sali, Karo.
    Kannst in aller Gelassenheit ehrlich bleiben, Du drehst uns ja keine "unglaubliche", "phantastische", "einmalige" Messer-Sets an. :-)
    Produktivität bleibt ein einseitig überbewerteter Begriff, zumal er profitlastig ausgelegt ist. Produktiv zu sein ist absolut relativ, weil auch das Sein - im Augenblick - jedem Menschen etwas zu geben vermag.

    pic. 3
    Auch Lesen vermag den Körper zu erfrischen & die Gedanken zu stimulieren; zumindest ist man7frau dann aber nicht mehr unausgeruht, wenn es in eigene Welten geht.

    pic. 4
    Katzen sind doch sehr reinlich!

    pic. 6
    Hibiscus rosa-sinensis erfreut einen immer wieder mit seiner fernöstlichen Pracht der Blüten. Um die Freude daran zu verlängern, empfiehlt sich die derzeitige Position zum Fenster hin beizubehalten.

    pic. 7
    Tee mit Natriumchlorid zu süßen ist ein sehr ambitioniertes Unterfangen, schätze ich jetzt!

    pic. 8
    Offensichtslichst teilen wir eine Marke.

    pic. 10
    Die Muse zum ausgiebigen Frühstück sollte ein Grundrecht werden, denke ich.

    pic. 11
    Madame wohnt noblesse - beachtenswert, die heizbare Seitenablage! :-)

    pic. 15
    Bei dem Wells-Klassiker sind wir durch die Verfilmungen vorgeprägt; abgesehen davon war Herbert nicht der große Stilist.

    pic. 16
    Ganove Pizza-Face blickt ein wenig bedroppelt aus dem Teller.

    pic. 19
    Wandel dürfte wohl der Gang vieler Leben sein; aber ich bedaure auch den Abgang guter Blogs.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey RoM!

      Wo du schon Messer-Sets ansprichst, brauchst du vielleicht zufällig ein unglaublich fantastisches und einzigartiges? Habe hier eines, das kann man sich nicht entgehen lassen. *Dauerwerbesendung Ende*

      Katzen sind in der Tat sehr reinliche Tiere. Möchte an dieser Stelle bloß betonen, dass ich mich nicht auf die gleiche Weise sauber mache. ;)

      Fenster zum Position ist beibehalten wurden und siehe da, mittlerweile sind alle drei Blüten auf. So schön!

      Jetzt sehe ich das Gesicht in der Pizza erst. Sonst wäre mir das mit dem Essen sicherlich schwer gefallen. Der Arme. :/

      Löschen
  6. Schaut doch nach einem gemütlichen Tag aus :)
    Was ist denn das für ein englisches Buch, das du liest? Irgendwie finde ich den Inhalt sehr faszinierend. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das erste ist "A Short History of Nearly Everything", in dem Bill Bryson tatsächlich sehr viele naturwissenschaftliche Dinge erklärt und Hintergrundanekdoten dazu gibt, also wie die Leute darauf gekommen sind und wer sie waren und so weiter. Wirklich interessant! Wie viel ich davon jedoch behalten werde, weiß ich nicht. (^__^)

      Löschen
  7. Ich find deinen Tag echt ansprechend. Immerhin hattes du ein verdammt geiles Frühstück mit (wahrscheinlich) netter Gesellschaft! ;)
    Und dein Hibiskus sieht echt schick aus. Ich bin gerade dabei eine Orchidee nicht zu Tode zu quälen :/ Hab da en ziemlich schwarzen Daumen. ...

    Natürlich! Sims spielen ist immer die Lösung, egal was die Frage war ;D

    Liebe Grüße
    Schiwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich auch gar nicht gut mit Pflanzen. Das einzige, das bei mir immer längerfristig gehalten hat, waren Kakteen (und auch da habe ich schon welche auf dem Gewissen). Umso erfreuter bin ich natürlicher darüber, dass der Hibiskus schon seit Jahren durchhält und nun sogar wieder blüht. :)

      Löschen
  8. Awwww ach quatsch!!
    Bei mir ist doch auch so richtig nichts passiert außer Einkaufen fahren und die Hälfte vergessen :D Außerdem schaue ich mir lieben einen "echten" und authentischen Tag an, als dass man so tut als hätte man den meisten Spaß, die tollsten Events und und und :D
    Dein Tag ist total nach meinem Geschmack, so hätte ich das auch gemacht <3

    Ganz liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, danke für die lieben Worte, Katha. Dir auch ganz viele Grüße in meine alte Heimatstadt aus Leipzig. Sonne scheint gerade nicht, aber das liegt an der Uhrzeit. ;)

      Löschen
  9. Hallo Karo,

    bei Duolingo hab ich mich gerade auch mal angemeldet - danke für den Anstoß. Ansonsten sieht dein Tag unheimlich entspannt und gemütlich aus und gar nicht langweilig.

    Liebe Grüße, Svenja (Apfelmädchen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Svenja!

      Ich hoffe, dass du mit Duolingo was anfangen kannst. Grammatikregeln gehen da manchmal ein bisschen unter, deshalb eignet es ich meiner Meinung nach besonders fürs Auffrischen von Sprachen oder zum Reinschnuppern. Also zum alleinigen Spracherwerb reicht's dann manchmal nicht ganz. Aber es ist immerhin kostenlos, entwickelt sich stetig weiter und einem geschenkten Gaul schaut man schließlich nicht ins Maul. ;)

      Grüßle zurück

      Löschen
    2. Salut Karo,

      früher (hahaha) hab ich ja mal für einige Jahre Französisch für Lehramt studiert, daher interessiert mich Duolingo gleich aus mehrfacher Hinsicht: zum Aufrischen von Wörtern und um zu schauen, wie eigentlich online Sprache gelehrt/gelernt wird. Bisher gefällts mir recht gut, auch wenn Duolingo mich gefühlt viel zu weit unten einsortiert hat. Jetzt "lerne" ich nicht, sondern spiele einfach jeden Tag ein paar Lektionen frei. Nicht im Sinne des Erfinders, aber es macht Spaß :-)

      Liebe Grüße, Svenja

      Löschen
  10. Also so langweilig sieht dein Tag gar nicht aus! ;) Dafür hast du echt viele tolle Fotos gemacht.

    AntwortenLöschen
  11. Cool, der Hibiskus ist ja voll schön! Hast Du den drinnen oder draussen? Hätte nicht gedacht, dass der hier so schön blüht, kenne den nur von den Kanaren (bin aber auch Blumen-Noob). Und der graue Ohrensessel ist ja wohl voll toll!

    Kannst Du Duolingo empfehlen? Muss mein Spanisch mal aufpolieren, bin aber etwas faul :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr? Der steht, und stand seit ich ihn habe, immer drinnen. Weiß gar nicht, ob man die in unserer Klimazone auch draußen stehen lassen kann.

      Also zum Auffrischen mag ich die Seite schon ziemlich gern. Besonders da man einzelne Fähigkeiten zu bestimmten, voneinander abgegrenzten Themen lernt, im Level steigt und sogar Münzen, dort heißen sie Lingots, gewinnt, hat es oft was von Spielen und ist nicht so trocken. Ansonsten einfach mal ausprobieren, die Seite ist komplett kostenfrei. :)

      Löschen
  12. Chai mit Salz, mjamjamjam :D Ich hab mal Salz in einen Muffin-Teig gegeben. Ist mir zum Glück noch rechtzeitig vor dem Backen aufgefallen. So ein Biss in einen warmen salzigen Schoko-Muffin wär sehr traumatisch gewesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war nicht allzu knorke. Andererseits muss man das vielleicht auch nur richtig anpreisen. DIE neuen Salzmuffins, jetzt der neue Trend. Und wenn einem der Durst überkommt noch, einen schmackhaften Salzchai dazu. Vielleicht auch eher nicht so die gute Idee... xD

      Löschen
  13. Hihi... auf jedem Bild ist immer irgendwas, dass mir gefällt! :D
    Die hübsche Zahnbürste, die kuschlige Decke, das süße Hintergrundbild des Tablets oder der leckere Smoothie. Nooooom! :D
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na bitte, dann habe ich ja wenigstens einen Geschmack genau getroffen. :D
      Ich finde es gerade krass, wie viele sich an der Zahnbürste erfreuen, haha! (^__^)
      Liebste Grüße zurück an dich, Christina!

      Löschen
  14. Ich meckere jetzt etwas, weil ich mir FernsehkritikTV nicht mehr leisten will D:
    Ansonsten bin ich eigentlich echt neidisch auf deine Zahnbürste. Die sieht so krass stylisch aus! Und die Moominstasse auch! #will haben!
    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wegen des neuen Abosystems? Ich bin auch nicht allzu sehr davon begeistert. Habe jetzt für einen Monat das Komplettpaket gebucht, um mir in der Zeit mal die ganzen Formate anzusehen. Falls sie mich nicht überzeugen, werde ich danach wohl nur noch Asynchron abonnieren und Fernsehkritik TV später kostenlos schauen.

      Leider muss ich alle, die die Zahnbürste so mögen, enttäuschen. Es wurde Zeit, sie mal wieder zu wechseln und bei dm hatten sie die mit den hübschen Designs nicht mehr. Also geht's zurück zur guten alten Normalo-Zahnbürste. xD

      Löschen
  15. NEIN! Überhaupt nicht langweilig! Sehr interessant Deinen Tag zu verfolgen!
    Und, hey, tolle Zahnbürste! Und superschöne Teetasse. Ich liebe ja Chai! Hast Du eine Lieblingssorte? Und die Mumins... Wo gibt es nur solche Becher?
    Ui, der Smoothie klingt sehr lecker!
    Gemütlicher Sessel. :)
    Ja, das war doch nett mit Dir! :) Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach danke, Abraxandria! :D
      Ich mag den Chai von Yogi Tea sehr gern. Vor allem die Sorten Lakritze und Schoko. Der, den ich momentan trinke, war ein Geschenk einer Freundin von irgendeiner Bio-Firma, da habe ich die Verpackung aber gar nicht mehr. Was magst du so an Chai?
      Die Emaille-Mumins-Tasse war ein Geschenk meiner Mutter. Ich schätze mal, sie hat die irgendwo im Internet ergattert, einfach mal danach suchen.
      Der Sessel ist wirklich toll. Es fällt mir die letzten Tagen sehr schwer, mal nicht darin zu sitzen. ;)

      Löschen
    2. ich mag yogi tee sogar lieber als chai mit schwarzem tee. ich liebe die süße, den zimt und ingwer. yogi tee classic oder schoko oder auch den gelben mit ingwer. dazu vanille sojamilch aufgeschäumt. läggah! :-)
      ansonsten mag ich auch die chais von celestrial seasonings gerne.
      die tasse ist echt wunderschön! :)
      dann genieße mal schön weiter die tasse mit dampfenden lecker tee im gemütlichen sessel. :)))
      lieben gruß!

      Löschen
  16. Deine Kaffeetasse ist sooo süß. <3
    Ich finde Tag verbummeln schön. Das muss man sich einfach zwischen durch mal gönnen *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankööö! Sie beschert mir regelmäßig einen Ohrwurm des Mumin-Intros. :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...