Donnerstag, 15. Januar 2015

Alles neu macht der...Januar

Aufgrund einer spontanen Laune direkt nach dem Aufwachen habe ich heute in einem mehrstündigen Anfall mein Blogdesign verändert. Es musste einfach wieder etwas Neues her. "Mehrstündig?", fragt ihr jetzt. Ja, als kompletter HTML-Versager dauert es eben, selbst die kleinsten Kleinigkeiten herauszufinden. Wie man die Farbe des markierten Texts ändert zum Beispiel. Die typischen Grundfarben Schwarz, Weiß und Akzente dunklen Grüns, die man bei mir gewohnt ist, sind geblieben. Hinzu kam jedoch wieder ein schlichter Header. Auch bei den Seiten oben hat sich etwas getan, nur muss ich diese an sich noch ordentlich bestücken und aktualisieren. Das Impressum findet ihr jetzt am unteren Ende des Blogs. Leider muss ich mich jetzt auf den Weg zur Uni machen, doch später werde ich mich noch meinen Social Media-Buttons widmen. Überflüssige entfernen, sie neu anordnen und einen für Instagram hinzufügen, da ich dort seit einer kleinen Weile mehr oder minder aktiv bin. Ich hoffe, es gefällt soweit. Mit einem richtigen Beitrag werde ich hoffentlich in den nächsten Tagen wieder aufwarten. Bis dahin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...