Mittwoch, 12. März 2014

Mein Zirkuszigeunerkabarett-Mixtape

Wie man an dem seltsamen Gemisch dort oben vielleicht schon erkennen kann, mochte mir für dieses Mixtape einfach kein gescheiter Name einfallen. Es sind alles Lieder, die ich mit der gleichen Stimmung verbinde. Sie haben traditionelle (Balkan/Roma-)Einflüsse, sind dunkel und vielleicht sogar ein bissen unheimlich. Entweder bedienen sie sich vieler Instrumente und sind beschwingt oder sie bleiben im Hintergrund, eher leise und melancholisch.
Mach' den schweren Vorhang auf und dahinter befindet sich ein dunkler Zirkus auf kleinster Bühne, weißgeschminkte Gesichter, mehr Schatten als Licht, tanzende Zigeuner und buntschaurige Kostüme.


Evelyn Evelyn - A Campaign of Shock and Awe
Katzenjammer - Soviet Trumpeter
17 Hippies - Eine Sirba
Gogol Bordello - Start Wearing Purple
Russkaja - Kartuli Vino
Kaizers Orchestra - Rullett
Katzenjammer - Lady Marlene
The Tiger Lillies - Living Hell
The Dresden Dolls - Missed Me
Vagabond Opera - Beard and Moustache

Kommentare:

  1. Sehr originelles Mixtape, Karo! Leider findet meine Sonos Anlage es nicht. Aber auf meinem Laptop klappt es. Danach werde ich Tom Waits hören.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh, irgendwie ist bei den letzten Mixtapes bei irgendjemandem immer technisch der Wurm drin. :/
      Naja, dann mal nicht über die Anlage. Tom Waits ist immer gut! Welches Album hörst du von ihm bzw. magst du am liebsten?

      Löschen
  2. Ein Mixtape ganz nach meinem Musikgeschmack! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...