Donnerstag, 6. Juni 2013

30 Tage - 30 Schätze: Das würde ich kein zweites Mal sehen

Tag 06: Das würde ich kein zweites Mal lesen/sehen

Zu diesem Thema möchte einen Film nennen. Stichwort: schlechte Fortsetzungen. Allgemein bin ich bei zweiten Teilen sehr skeptisch, obwohl sie nicht zwingend schlecht sein müssen. Manchmal sind sie sogar richtig gut, führen die Geschichte perfekt weiter und ergänzen den Originalfilm ganz ausgezeichnet. Aber seien wir ehrlich. Leider gehen sie oftmals total in die Hose. Und es ist ja dann nicht nur so, dass wir dann mit großen Erwartungen einen miesen Film angesehen haben und maßlos enttäuscht sind, zudem wird der erste Teil im schlimmsten Fall auch noch auf dieses Level heruntergezogen. Wieso bewahrt uns keiner davor? Irgendjemand muss von dem Plan einer unangebrachten Fortsetzung Wind bekommen, sodass er dann in die Studios einbrechen kann, um die Drehbücher zu verbrennen. Oder gleich die Produzenten.
Damit ich einen meiner absoluten Lieblingsdisneyfilme auch heute noch genießen kann, muss ich mir regelmäßig einreden, dass die Fortsetzung gar nicht existiert. Sprecht gemeinsam das Mantra mit mir: "Pocahontas 2 ist nur ein schlechter Witz. Pocahontas 2 wurde nie gemacht. Pocahontas 2 ist nur eine Horrorgeschichte, die unartigen Kindern erzählt wird, damit sie sich zur Bestrafung nächtelang in den Schlaf weinen müssen. Pocahontas 2 gibt es gar nicht". Meine Kinderträume sind wie Seifenblasen geplatzt, als ich diese Schmach sah. Ich war regelrecht verstört. Seitdem ist für mich nach dem ersten Teil Schluss. Pocahontas macht nicht mit diesem Rotschopf herum, sondern liebt für immer und ewig nur John Smith. Punkt. Oder besser Ausrufezeichen!

 

Kommentare:

  1. Als ich das Thema sah, dachte ich auch sofort an Pocahontas 2. Das haben die auch nie wieder gemacht, dass sich ein Hauptcharakter neu verliebt, oder?

    Schade, dass ich von diesem Projekt erst jetzt was mitbekommen habe, sonst hätte ich mitgemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja. Pocahontas 2 habe ich nie gesehen, dafür aber König der Löwen 2 - Schlimm genug, dass es mit den Kindern der Protagonisten weiter geht, die Geschichte zwischen "gut" und "böse" war inzwischen so gezwungen, dass es selbst mir als Kind irgendwie unecht vorkam :/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...