Sonntag, 19. Mai 2013

www.karokafka.net

Ich spielte schon länger mit dem Gedanken, mir eine eigene Domain zuzulegen und endlich ist es so weit. Yay! Von nun an wird dieser Blog unter www.karokafka.net zu finden sein. Ich habe dabei deshalb auf mein Internetpseudonym zurückgegriffen, weil der Titel "One More Cup Of Tea" selbst ohne diese unschöne "blogspot"-Beilage in der Adresse noch viel zu lang für meinen Geschmack wäre. Ich wollte es lieber kurz halten. Hinzu kommt, dass ich mit dem Titel sowieso nicht mehr so zufrieden bin und der eigentlich nur mangels gescheiter Auswege so bleibt, wie er ist. Mit meiner Domain bin jedoch jetzt sehr glücklich.
Achso, und wieso eigentlich .net und nicht .de? Ich finde es einfach optisch ansprechender mit der Endung, mehr Gründe hat das gar nicht.

Der Kühlschrankmag.net hat die Form eines vertrock.neten Spinnen.netzes.
Lass uns in ein Gruselkabi.nett gehen und danach Klari.nette lernen.
Zum Glück bin ich ein richtiges Mädchen und keine Mario.nette, sonst könnte ich nie Abgeord.nete werden.
 Im Pla.netarium rech.net man mit Sah.netorten.
Okay, Schluss mit den schlechten Wortspielen, sonst spießt mich noch jemand mit einem Bajo.nett auf. Obwohl ich hoffe, ihr seid heute unbewaff.net. Haha! Hahaha...

Kommentare:

  1. Gute Entscheidung! Glückwunsch zur neuen Domain! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ist notiert :) Dann mal alles gute im 'neuen' Blog!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich bin Fan. Vor allem von den gelben Kästchen oben :)

    AntwortenLöschen
  4. Einen sehr schönen Blog hast du (bin zufällig darüber gestolpert) ♥
    Ich folge dir auch direkt einmal :)
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Eine eigene Domain ist was ganz besonders. Glückwunsch und viel Erfolg damit!

    AntwortenLöschen
  6. Da schaut man zwei Wochen nicht auf Deinen Blog und dann hast Du schon ne neue Domain ;-) Klasse. Viel Spaß und Erfolg damit!

    Christof

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...