Montag, 5. März 2012

IT'S TIME FOR A TEA BREAK

Nachdem ich den Blog nun einige Tage offline hatte, habe ich mich letztendlich dazu entschieden, ihn nicht zu löschen, da mir doch wirklich etwas fehlen würde. Mein Herz hängt schon zu sehr an meiner kleinen Seite. Aber momentan ist die Luft einfach raus.
Ich dachte in der letzten Woche, wenn ich beim "Picture My Day"-Day am Sonntag mitmachte, würde sich die Freude am Bloggen von allein wieder einstellen. Jedoch hatte ich erstens alle Hände voll zu tun mit etlichen Schulvorbereitungen und zweitens hat sich der Tag perfekt in die Woche der furchtbaren Tage eingereiht, sodass ich kein Interesse daran hatte, das auch noch weiterhin zu dokumentieren.

Ich mach' den restlichen März und vielleicht sogar noch Anfang April vorübergehend ein Blogpause. Eigentlich wollte ich wenigstens das "52 Songs"-Projekt am Laufen halten, aber da das ein(ig)e Person(en) langweilig fand(en), lass ich es einfach, so schade es auch ist. Ich werde meine ganze Kraft und Aufmerksamkeit in den kommenden Wochen dem Abi widmen und bin dann hoffentlich im April mit neuen Ideen und neuem Enthusiasmus wieder zurück!
Bis dahin, bleibt mir gewogen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...